Tern Joe P24 – Test

Tern Joe P24

Tern Joe P24
90.75

Ausstattung

9/10

    Gewicht

    9/10

      Faltvorgang

      9/10

        Fahrspaß

        9/10

          Vorteile

          • super Ausstattung
          • hoher Fahrspaß
          • sehr leicht

          Nachteile

          • keine Federung

             BEI AMAZON KAUFEN

           

          In diesem Bericht stellen wir dir ein wirkliches top Modell aus dem Hause Tern vor: Das Tern Joe P24 Mountainbike Klapprad.Tern Joe P24 MTB Klapprad

          Generell sind wir von Tern nur top Produkte gewohnt und deswegen waren wir sehr gespannt, ob uns auch das Tern Joe P24 überzeugen wird. Im folgenden Testbericht erfährst du alles wichtige, was du über dieses Mountainbike Klapprad wissen solltest.

          Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen!

           

          TERN Faltrad Klapprad 26' Joe P24 24-G Sram X7 black / red...
          3 Bewertungen
          TERN Faltrad Klapprad 26" Joe P24 24-G Sram X7 black / red...
          • Rahmen: Alu 6061, DoubleTruss Rahmendesign; Gabel: Alu 6061
          • Felgen: WTB Hohlkammer "Disc", Niro-Speichen; Bereifung: SCHWALBE...
          • Sonstiges: SRAM KRG "S600", FORMULA Naben, SHIMANO Kranz 11-32...
          • Maße (gefaltet): L/H/B 97/85/35 cm; Gewicht: ca. 13,80 kg

           

          Tern Joe P24 Faktencheck

          Gewicht13,8 Kg
          Radgröße26 Zoll
          BremsenScheibenbremsen
          Schaltung24 Gänge - Kettenschaltung
          Faltmaße97 cm Länge/ 85 cm Höhe/ 35 cm Breite

           

          Ausstattung

          Wie immer widmen wir uns erst einmal der Ausstattung. Was hat das Tern Joe P24 alles zu bieten?

          Der 18-Zoll Rahmen, sowie die Gabel bestehen aus hochwertigem Aluminium und machen auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. Anhand der Schweißnähte sieht man deutlich, dass hier wirklich ordentlich gearbeitet wurde. Das ist sehr wichtig, denn ansonsten können Sicherheitsrisiken entstehen.

          Mit 26-Zoll Reifen unterscheidet sich das Tern Joe P24 natürlich deutlich von anderen Klapprädern, die normalerweise mit kleinen 20-Zoll Reifen bestückt sind. Durch die großen Reifen kommt man sehr schnell auf eine hohe Geschwindigkeit, was vor allem bei langen Touren Spaß macht. Die Reifen sind allerdings nicht irgendwelche Reifen, sondern exzellente Schwalb Marathon Supreme Reifen, welche für ihre exzellente Qualität bekannt sind. Ein riesen Pluspunkt!

          Die Kettenschaltung von SRAM bietet 24 Gänge, was natürlich äußerst komfortabel ist. Die Gänge lassen sich sehr angenehm hoch und runter schalten. Kein lästiges knacken und keine Verzögerung, alles so wie es sein soll bei einer guten Schaltung.Tern Joe P24 Faltscharnier

          Wie schon erwähnt kommt man mit dem Tern Joe P24 sehr schnell voran. Um im Gegensatz dazu auch ordentlich bremsen zu können, braucht man natürlich hochwertige Scheibenbremsen. Tern hat natürlich daran gedacht und sowohl vorne, als auch hinten eine Scheibenbremse eingebaut, welche wirklich extrem gut funktionieren. Wir haben sie in unserem Test bei allen möglichen Geschwindigkeiten getestet und sind mit den Bremsen definitiv zufrieden!

          Ein großer Vorteil, den das Tern Joe P24 hat, ist der verstellbare Vorbau. Der eine mag eher eine sportliche Sitzposition, während der andere lieber aufrechter sitzt. Durch den verstellbaren Vorbau kann man den Lenker so einstellen, wie man es am liebsten hat. Unserer Meinung nach ein sehr gutes Feature, welches viele Probleme löst.

          Des Weiteren besitzt das Tern Joe P24 einen Ständer, ein Rücklicht, einen Frontreflektor und einen sportlichen Sattel. Der Sattel ist für den ein oder anderen vielleicht etwas hart. Falls dies der Fall ist, kann man ihn allerdings ganz leicht austauschen.

          Leider ist besitzt dieses Modell keine Federung. Auf Asphalt- und Feldwegen ist das kein Problem, doch wenn man im Gelände fährt wird man ab und zu etwas durchgeschüttelt. Bei Bedarf kann man nachträglich eine Sattelfederung einbauen lassen, welche so manchen Stoß abfängt.

          Insgesamt sind wir mit der Ausstattung des Tern Joe P24 äußerst zufrieden. Man spürt sofort, dass es sich um ein hochwertiges Klapprad handelt. Vor allem die super Schaltung, Bremsen und Reifen haben uns in dieser Kategorie überzeugt!

             BEI AMAZON KAUFEN

           

          Gewicht

          Das Gewicht spielt bei einem Klapprad natürlich immer eine entscheidende Rolle. Immerhin ist davon die Flexibilität und Mobilität abhängig.

          Das Tern Joe P24 wiegt nur 13,8 Kilogramm, was für ein Mountainbike Klapprad wirklich extrem wenig ist. Vergleichbare Modelle, welche wir getestet haben, wiegen im Schnitt mindestens 2 Kilo mehr.

          So kann man dieses Modell ohne Probleme überall mitnehmen. Großer Pluspunkt dafür!

           

           

          Faltvorgang

          Der Faltvorgang ist bei Modellen von Tern generell exzellent. Dementsprechend hoch waren unsere Erwartungen an den Faltvorgang vom Tern Joe P24.

          Die Faltscharniere machen einen sehr soliden und stabilen Eindruck. Kein Wunder, denn auch in diesem Modell hat Tern die gängigen FBL-Scharniere verbaut, welche für ihre Sicherheit bekannt sind.Tern Joe P24 zusammengeklappt

          Wenn man das Rad nun zusammenfalten möchte, muss man einfach nur die Schnellspanner lösen und den Rahmen einklappen beziehungsweise den Sattel einfahren. Laut Beschreibung innerhalb von 30 Sekunden möglich. In unserem Test haben wir diese Zeit sogar deutlich unterboten. Wir haben nur 15 Sekunden gebraucht. Eine sehr ordentliche Zeit! Somit braucht man keine Angst haben, dass man das Rad minutenlang
          zusammenfalten muss. Man muss auch keine Schrauben oder sonstiges lösen. Schnellspanner auf – Rad falten – und das wars. Einfacher geht es wirklich nicht.

          In geklapptem Zustand liegen die Maße bei 97 cm Länge/ 85 cm Höhe/ 35 cm Breite. Damit sollte es in die meisten Kofferräume passen, was die Mobilität natürlich extrem erhöht.

          Insgesamt können wir für den Faltvorgang nur gute Noten verteilen! Der Faltvorgang ist einfach und schnell, was will man mehr?

           

           

          FahrspaßTern Joe P24 zusammenklappen

          Als letzte Kategorie testen wir wie immer den Fahrspaß. Wir haben das Tern Joe P24 dem Härtetest unterzogen und es auf den verschiedensten Wegen ausprobiert.

          Kurz und knapp: Das Tern Joe P24 hat auf ganzer Linie überzeugt!

          Durch die großen Räder und die super Reifen lässt es sich in der Stadt und auf Feldwegen wirklich super fahren. Die Reifen rollen extrem gut. Man spürt überhaupt keinen Unterschied zu einem normalen Fahrrad.

          Selbst starke Steigungen lassen sich mit den 24 Gängen ganz einfach bewältigen und wenn es dann bergab geht kann man mit den Scheibenbremsen optimal bremsen.

          Auf wilden Strecken durch das Gelände merkt man, dass das Rad keine Federung besitzt, deswegen empfehlen wir für wirkliche Mountainbike Strecken nach wie vor kein Mountainbike Klapprad.

          Aber ansonsten ist das Tern Joe P24 eins der Klappräder, welches uns vom Fahrspaß am meisten überzeugt hat. Wer den Fahrkomfort eines normalen Rades mit der Mobilität eines Klapprads sucht, der ist bei diesem Modell genau richtig. Daumen hoch für den Fahrspaß!

           

           

          Fazit

          Das Tern Joe P24 weiß sowohl mit der Ausstattung, dem Gewicht, dem Faltvorgang und dem Fahrspaß zu überzeugen! Wir müssen ganz klar sagen, dass es eines der besten Klappräder ist, welches wir getestet haben.

          Wir können dieses Modell nur wärmstens weiterempfehlen!

             BEI AMAZON KAUFEN